Gruppenstunde@HOME

Es grünt und blüht….

Frisch gepresste Blütenkunst, dekorative Osterkarten selber herstellen.

Und so machst du es:

  1. Die trockenen Blüten vorsichtig abklopfen und in die Blumenpresse legen. Oder du legst die Blüten zwischen Löschpapier in ein dickes Buch. Es dauert ungefähr 2 Wochen, bis die Blüten trocken sind.
  2. Nach 2 Wochen nimmst du vorsichtig die Blüten aus der Presse oder dem Löschpapier.
  3. Motive für die Bilder überlegen und eine Skizze malen.
  4. Skizze auf das Ton- oder Zeichenpapier übertragen. Die Blüten vorsichtig mit Fixogum oder Kleber einstreichen und auf das Papier legen.
  5. Das fertige Papier in einen Bilderrahmen legen oder eine schöne Postkarte daraus machen.